Signal Iduna private Krankenversicherung Test 2018

Im Vergleich zur gesetzlichen Krankenkassen werden die Leistungen bei der privaten Krankenversicherung nach dem Solidarprinzip erhoben. So kann das Risiko eines Versicherten nach seinem Alter und Gesundheitszustand kalkuliert werden. Ein Interessent sollte also einen Vergleich bei den Leistungen und auch bei den monatlichen Beiträgen durchführen. So kann der aktuelle PKV Test von Stiftung Warentest als Basis heranzogen werden. Die Signal Iduna ist ebenfalls immer beim Test dabei.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch hier die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

SIGNAL IDUNA mit 80,0% im N24 PKV Ranking

  • 1 Barmenia 85,9% 1,9 | Gut
    2 HanseMerkur 83,6% 2,1 | Gut
    3 Hallesche 83,3% 2,1 | Gut
    4 Münchener Verein 82,2% 2,2 | Gut
    5 Debeka 81,6% 2,2 | Gut
    6 SDK 81,5% 2,2 | Gut
    7 R+V 81,1% 2,3 | Gut
    8 Gothaer 80,1% 2,3 | Gut
    9 SIGNAL IDUNA 80,0% 2,3 | Gut
    10 DKV 79,4% 2,3 | Gut
    11 Deutscher Ring 78,2% 2,4 | Gut
    12 Inter Versicherungsgruppe 77,8% 2,5 | Gut

Signal Iduna private Krankenversicherung Test

Signal Iduna private Krankenversicherung Test 2017

Signal Iduna private Krankenversicherung Test 2017

Die Signal Iduna ist ein bekannter Versicherer im Bereich der PKV. In den letzten Jahren war es ihr jedoch im Bereich der PKV möglich gute Testergebnisse von Stiftung Warentest zu erhalten. Experten gehen für 2017 davon aus, dass der Anbieter hier neue Tarifstrukturen vorstellen wird.

Jetzt Vergleich anfordern

Gesetzliche Krankenversicherer

Vergleich der privaten Krankenkassen

Vor allem die Unterschiede für Angestellte und Selbstständige sind beträchtlich. So kann bei den angestellten Frauen die Alte Oldenburger Krankenkasse als Anbieter genannt werden. Bei den angestellten Männern hingegen überzeugt die Barmenia. Die selbstständigen Frauen sind am besten mit der Victoria beraten und die Männer können auf die Hallesche Krankenversicherung vertrauen. Hier gelangen Sie zum aktuellen Vergleich aus 2018 und 2019.

PRIVATKUNDEN
Gesundheit
Altersvorsorge
Familienabsicherung
Einkommensschutz
Hab & Gut
Kfz-Versicherung
Reiseversicherung
Geld & Vermögen
Private Krankenzusatzversicherung
Private Krankenversicherung (PKV)
Beihilfe Ergänzungstarife

Beamte bei der Signal Iduna

Im Vorteil sind deutlich die Beamten, da sie von ihrem Arbeitgeber bei der privaten Krankenversicherung unterstützt werden. So konnten gute Angebote im Monat für 150 Euro gefunden werden. Der Staatsdiener kann so monatlich viel Geld sparen und dabei auch noch gute Leistungen durch eine PKV erhalten. Einen sehr guten Schutz bietet die Krankenversicherung Signal Iduna. Der Anbieter konnte gleichzeitig als Testsieger ausgemacht werden.

Die besten PKVs laut NTV

  • 1 Barmenia 82,5 sehr gut
  • 2 Axa 81,6 sehr gut
  • 3 Allianz 78,8 gut
  • 4 Münchener Verein 78,6 gut
  • 5 Universa 75,6 gut
  • 6 SDK 74,9 gut
  • 7 Central 74,6 gut
  • 8 Deutscher Ring 74,2 gut
  • 9 Debeka 73,6 gut
  • 10 HUK-Coburg 73,1 gut
  • 11 DKV 73,0 gut
  • 12 Inter 72,4 gut
  • 13 Hallesche 72,2 gut
  • 14 Continentale 70,8 gut
  • 15 Signal Iduna 70,3 gut
  • 16 Hanse-Merkur 70,3 gut
  • 17 LKH 69,6 befriedigend
  • 18 Gothaer 66,0 befriedigend
  • 19 UKV 64,8 befriedigend
  • 20 BBKK 58,1 ausreichend

PKV lohnt sich für Beamte

Das Urteil der privaten Krankenversicherung für Beamte ist eindeutig. Denn für sie kommt nahezu nur diese Art der Versicherung in Frage. Alle anderen Berufsgruppen, müssen vor einem Wechsel gut überlegen, ob sich dieser auch lohnt und wenn ja bei welchem Anbieter. Außerdem ist zu beachten, dass wenn der Versicherte einmal in die private Krankenversicherung gewechselt hat, kann er so schnell nicht mehr zurück in die gesetzliche Versicherung wechseln. Mehr zum Thema Beamte in einer PKV auch auf diesem Beitrag.

Leistungen in der PKV besser als in der GKV

Im Grund gibt es bei der gesetzlichen Krankenkasse keine Wartezeiten, um in sie eintreten zu können. Dies sieht bei der privaten Krankenversicherung ganz anders aus. Jedoch fallen die Leistungen für sie besser aus. Denn der Nutzer hat bei einem Spezialisten plötzlich keine langen Wartezeiten mehr. Es ist grundsätzlich mehr Komfort spürbar.

Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien testet Reiserücktrittsversicherungen

  • 1 TravelSecure 93% 1,4 | Sehr gut
    2 ERV 91% 1,6 | Gut
    3 Travelprotect 90% 1,6 | Gut
    4 Europ Assistance 88% 1,8 | Gut
    5 Barmenia 85% 2,0 | Gut
    6 AXA Travel Insurance 85% 2,0 | Gut
    7 BD24 82% 2,2 | Gut
    8 HanseMerkur 81% 2,3 | Gut
    9 URV 80% 2,3 | Gut
    10 ADAC 80% 2,3 | Gut
    11 LTA 77% 2,5 | Befriedigend
    12 SIGNAL IDUNA 76% 2,6 | Befriedigend
    13 Debeka 74% 2,7 | Befriedigend
    14 Mapfre 73% 2,8 | Befriedigend
    15 AGA 71% 2,9 | Befriedigend

Private Krankenversicherung der Signal Iduna

Der Interessent sollte zunächst die Ertragssituation der Krankenkasse genau untersuchen. Denn diese gibt keine Informationen darüber, wie sich die Beiträge auch in der Zukunft entwickeln werden. Auch der Service einer Krankenkasse ist vor dem Wechsel sehr entscheidend. Ein weiteres Kriterium kann die Dauer der Erstattung sein, welche eine wichtige Rolle spielt.

Studien haben bewiesen: Signal Iduna ist eine der besten Versicherer

In den vergangen Jahren gehört die Krankenversicherung der Signal Iduna immer wieder zu den besten der Versicherungen auf dem gesamten Markt. Denn das belegen auch zahlreiche Studien und Testvergleiche von öffentlichen Anbietern. Dies kann auch Stiftung Warentest bestätigen. Denn bei einem Ranking kann der Zufriedenheitsfaktor und die Leistungsdaten als Indikator ausgemacht werden.

Jetzt Vergleich anfordern

Stabilität auch in der Zukunft

Unter Einfluss aller Faktoren ist die Signal Iduna auf dem vierten Rang. Aus diesem Grund ist die Signal Iduna ein wichtiger Partner, wenn es um die private Krankenversicherung geht. Auch in den letzten Jahren konnte der Antragsteller immer wieder davon ausgehen, dass die Stabilität auch in Zukunft bei dem Unternehmen besteht. Denn auch der Service der Krankenkasse ist sehr beständig. Im Vergleich zu anderen Anbietern kann das Ergebnis als sehr gut bezeichnet werden. Der Versicherte hat also einiges zu erwarten. Alles zum Thema Zukunft PKV auch hier erhältlich.

Test von Focus Money

Auch die Zeitung Focus Money hatte kürzlich Signal Iduna getestet. Dabei wurde der Tarif Exklusiv Plus unter die Lupe genommen und mit dem Urteil sehr gut bewertet. Auch die Finanzstärke der Gesellschaft Signal Iduna wurde hervorgehoben. So kam die Zeitschrift bei dem Tarif ohne eine Selbstbeteiligung zu dem Gesamtfazit mit der Note 2,5. Auch das Deutsche Institut für Servicequalität testete im letzten Jahr fleißig. So konnte 20 große Unternehmen untersucht werden. Dabei kam die Signal Iduna insgesamt auf Rang sechs. Das Ergebnis kann durchaus als sehr positiv gewertet werden. Die Testergebnisse sind hervorragend und sehr stabil.

Tarife der Signal Iduna

Bei dem Tarif Classic kann vor allem die Höhe der Beiträge überzeugen. Denn es wird der Einstieg in die private Krankenversicherung erleichtert. Dies ist vor allem für junge Kunden sehr vorteilhaft. Auch die Leistungen dieser Versicherung können überzeugen. So sind die Leistungen sehr selbstverständlich, aber auch eine erstmalige Gesundheitsprüfung muss durchgeführt werden. Es handelt sich bei dem Classic Tarif um einen sehr modernen und jungen Tarif.

Signal Iduna und die private Krankenversicherung im Test 2017

Die Signal Iduna kann durch ihre Finanzstärke und lange Erfahrung auf dem Markt punkten. Es gibt dabei sehr viele Arten von Tarifen für die private Krankenversicherung, welche zunächst verglichen werden müssen. Für junge Kunden ist der Classic Tarif der PKV sehr interessant. Andere Kunden können den Comfort Tarif wählen, um von noch mehr Leistungen zu profitieren. Auch im Test ist die Signal Iduna immer dabei. Hier können Sie sich ein Angebot anfordern.

Jetzt Vergleich anfordern

Die Testergebnisse der vergangenen Jahre 2014 und 2015 (Stand 2017)

  • DFSI 2015: A++
  • softair 2015: sehr gut
  • Map-Report 2015: 78,55 von 100 Punkten „mmm“
  • Finanztest 2014: Beamte „Befriedigend“ 3,5; Angestellte „Gut“ 2,3; Selbstständige „Befriedigend“ 3,5
  • DISQ 2015: Platz 13

Kontakt zum Unternehmen

SIGNAL IDUNA Gruppe

Joseph-Scherer-Straße 3
44139 Dortmund
Telefon: 0231 135-0
Telefax: 0231 135-4638

Neue Rabenstraße 15-19
20354 Hamburg
Telefon: 040 4124-0
Telefax: 040 4124-2958
E-Mail: info@signal-iduna.de

Quellen: