Pflegeversicherung Niederlande

Das Gesundheitssystem in den Niederlanden besteht aus genau drei Säulen:

Pflegeversicherung Niederlande
eigentliche Krankenversicherung
private Zusatzversicherungen

Als erste Säule in Holland, wird die Pflegeversicherung Niederlande bezeichnet. Abgekürzt unter „AWBZ“ – Algemene Wet Bijzondere Ziektekosten -, gehen hierbei die Leistungen der Pflegeversicherung Niederlande, weit über das Leistungsspektrum der deutschen Pflegeversicherung hinaus! Jeder Einwohner in Holland, ist verpflichtet, Beiträge in die Pflegeversicherung Niederlande einzuzahlen. Ähnlich wie bei uns in Deutschland. 

Jeden Monat wird vom Bruttoeinkommen eines jeden Arbeitnehmers, etwa 12,65 Prozent in die Pflegekasse eingezahlt (Stand: 2013). Somit verhält sich das Pflegesystem in den Niederlanden fast wie in Deutschland, nur mit wesentlich mehr Leistungen als hierzulande!

Pflege in allen Situationen – mit der Pflegeversicherung Niederlande!

Die Pflegeversicherung Niederlande, umfasst ein breites Leistungsspektrum von A-Z. Hierbei werden natürlich alle relevanten Leistungen im Pflegefall übernommen. Besonderes Augenmerk, wird auch auf die Pflege und Behandlung langwieriger Erkrankungen gelegt. Beispielsweise Behinderungen jeglichen Ausmaßes und psychische Erkrankungen. Demnach übernimmt die Pflegeversicherung Niederlande auch die Kosten für langwierige und komplizierte Erkrankungen.

In Holland spielt das Gesundheitssystem eine sehr tragende Rolle. Hier werden Patienten noch ernst genommen und nicht als „Kapital“ betrachtet. Genau das, macht vielleicht den zentralen Unterschied gegenüber dem deutschen Gesundheitssystem aus. Zudem werden private Zusatzversicherungen gefördert. Auch die privaten Krankenkassen, spielen so gut wie keine Rolle. Beim Thema Pflege, leistet die Pflegeversicherung Niederlande einen entscheidenden Beitrag.

Jetzt vergleichen

Aufenthalt im Ausland und Anspruch auf die Pflegeversicherung Niederlande

Angenommen Sie verbringen Ihren Ruhestand in Holland. Dann beziehen Sie aber Ihre Rente in Deutschland. Dann greift das deutsche Recht und im Ernstfall beziehen Sie Ihre Leistungen aus der deutschen Pflegeversicherung. Bei einer Berufstätigkeit in Holland, zahlen Sie in die Pflegeversicherung Niederlande ein. Also beziehen Sie dann auch Leistungen aus der niederländischen Kasse und profitieren von den umfangreichen Leistungen.

Übrigens gibt es nicht in allen Ländern der europäischen Union eine derartige Vorsorge und Absicherung im Pflegefall. Deutschland und die Niederlande sind mehr oder weniger Ausnahmen bezüglich einer Pflegeversicherung. Informieren Sie sich in jedem Fall genau in folgenden Situationen:

  • Sie sind Grenzgänger und wohnen in Deutschland, arbeiten aber in Holland.
    Sie wollen Ihren Lebensabend in den Niederlanden verbringen.
    Oder umgekehrt: Sie sind Niederländer und arbeiten in Deutschland

In jedem Fall kann es unter Umständen passieren, dass Sie nur zum Teil deutsche oder niederländische Leistungen erhalten. Die Pflege Testsieger.

Weitere Bausteine in Holland neben der Pflegeversicherung Niederlande

Neben der Pflegeversicherung Niederlande, existiert in dem EU-Staat noch die Krankenversicherung. Hier werden alle wesentliche Maßnahmen zur Versorgung getroffen. Zwar ist die deutsche Krankenversicherung hier wesentlich weiter und effektiver im Leistungsspektrum, aber die Pflegeversicherung Niederlande ist weit besser zur Vorsorge geeignet. Allerdings gibt es einen kleinen aber feinen Haken.

Liste niederländische Versicherungen

  1. GEYTENBEEK CLEAR BENEFITS
    ALL FINANCE GROUP
    DEPREMIEVERGELIJKER.NL
    VERBRUGGE
    NETPOLIS
    CRESSA LOGISTICS
    HEINENOORD BEURS
    RISK VERZEKERINGEN
    RVS SCHADEVERZEKERING N.V.
    NIEDERLANDE – Hellevoetsluis
    GOEDKOPE AUTOVERZEKERING
    DIRECTVERZEKERD
    COPPIS & CRUIJSEN ASSURANTIE ADVISEURS
    CED BERGWEG B.V.
    AIG EUROPE (NETHERLANDS) N.V.
    GENERALI VERZEKERINGSGROEP N.V.
    WIBRA SUPERMARKT-NOORD B.V.
    MOVIR N.V.
    WELTEN HOLDING B.V.
    SPF BEHEER B.V.
    ONVZ ZIEKTEKOSTENVERZEKERAAR N.V.
    CRAWFORD & COMPANY (NEDERLAND) B.V.
    GOEDKOOPSTE AUTOVERZEKERING
    WESTENBURG B.V.
    AZL N.V.
    HOEK EN BLOK ACCOUNTANTS BELASTINGADVISEURS JURISTEN B.V.

Während in Deutschland die Krankenversicherung zahlreiche Leistungen wie Zahnbehandlungen übernimmt, müssen sich die Holländer diesbezüglich gesondert absichern. Viele Leistungen wie Zahnersatz, Physiotherapie und Hörgeräte, wurden aus dem Katalog der Krankenkassen entfernt. Auch alternative medizinische Methoden der Behandlung, benötigen eine Extraversicherung. Hier zahlen die deutschen Versicherer weit mehr, aber das kostet den Arbeitnehmer viel Geld jeden Monat.

Letztendlich bleibt nur abschließend zu sagen, dass die Pflegeversicherung Niederlande ein äußerst effektives Instrument zur Vorsorge ist!

Jetzt vergleichen