HUK-Coburg Pflegeversicherung Test

Die HUK-Coburg bietet ihren Kunden nicht nur eine private Pflegetatgeldversicherung, sondern auch eine staatlich geförderte Pflegeversicherung an. Im Test gibt es für den Tarif PT Premium das Finanztest-Qualitätsurteil von „gut“. Die Pflegevorsorge bietet zeitlich unbegrenzte Leistungen bei stationärer als auch häuslicher Pflege. Laut der aktuellen Untersuchung zahlen 45 Jahre alte Kunden einen Beitrag von nicht mehr als 55 Euro für die staatlich geförderten (Pflege-Bahr) Produkte.
Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

HUK-Coburg Pflegeversicherung Test 2017 im Vergleich

HUK-Coburg Pflegeversicherung Test

Für die Pflegevorsorge der mit staatlichen Zuschüssen HUK-Coburg erhält sie im Stiftung Warentest eine Gesamtnote von „1,9“. Gute Beurteilungen gibt es in allen drei geforderten Teilkategorien, die sich aus den Vertragsbedingungen der Versicherer als auch aus dem Leistungsniveau bei Demenz und der jeweiligen Pflegestufe zusammensetzen. Die Pflegezusatzversicherung der HUK kommt nicht nur bei den Pflegestufen I, II und III auf, sie bietet Leistungen bereits ab Stufe 0 und Demenz.

Jetzt vergleichen

Update 2016: Neues Testergebnis von Finanztest (Stand 2017)

Die HUK-Coburg wurde aktuell von den Prüfern der Stiftung Warentest untersucht. Der Tarif PT Premium, PTS 1200 un PTS 600 konnte zwar nicht den Testsieg für sich bestimmen, doch erhielten alle das Testsiegel „Gut“.

Tarife für 45-jährige:

TestplatzAnbieterTarifBewertung
Testplatz 01WürttembergischePTPUSEHR GUT (1,2)
Testplatz 02HanseMerkurPASEHR GUT (1,4)
Testplatz 03AllianzPZTB03, PZTE03, PZTA03GUT (1,6)
Testplatz 04DFVDFV Deutschland-PflegeGUT (1,7)
Testplatz 05Bayerische BeamtenkrankenkassePflegePremium PlusGUT (1,9)
Testplatz 06MecklenburgischeProMe PflegeplusGUT (1,9)
Testplatz 07UKV
PflegePremium PlusGUT (1,9)
Testplatz 08Axa
Flex0-U, Flex1-U, Flex2-U, Flex3-UGUT (2,0)
Testplatz 09Deutscher Ring
Pflege TopGUT (2,0)
Testplatz 10DKV
KPETGUT (2,0)

Tarife für 55-jährige:

Testrang AnbieterTarifBewertung
Testrang 01Württembergische
PTPUSEHR GUT (1,5)
Testrang 02HanseMerkur
PAGUT (1,6)
Testrang 03AllianzPZTB03, PZTE03, PZTA03GUT (1,7)
Testrang 04Axa
Flex1-U, Flex2-U, Flex3-UGUT (2,0)
Testrang 05Bayerische Beamtenkrankenkasse
PflegePremium PlusGUT (2,0)
Testrang 06DFV
DFV-DeutschlandPflegeGUT (2,0)
Testrang 07Huk-Coburg
PT PremiumGUT (2,0)
Testrang 08LVM
PZT KomfortGUT (2,0)
Testrang 09UKV
PflegePremium PlusGUT (2,0)
Testrang 10Pax-Familienfürsorge
PT PremiumGUT (2,2)

Berechnen der Leistung

Der gesamte Monatsbeitrag sollte bei 15 Euro liegen. Der Beitrag ergibt sich aus der Förderung (5 Euro) sowie den Einzahlungen der Kunden (10 Euro). Ein „Beitragsbeispiel für 600 € Monatspflegegeld“ ist auf der Anbieterseite selbst zu finden:

  • 10% bei Stufe 0
  • 30% bei Stufe 1
  • 60% bei Stufe 2
  • 100% bei Stufe 3

Bei der Huk-Coburg können Versicherte ein Angebot mit Zuschüssen vom Staat erhalten, dass ein Pflegetagegeld von monatlich 1.200 Euro erbringt. Laut FAQ gilt es jedoch einige Versicherungsbedingungen zu beachten. So darf der Antragsteller zum Zeitpunkt der Antragstellung selbst keine gesetzliche oder private Pflegeversicherung beziehen und muss mindestens das 18. Lebensjahr erreicht haben.

Ab 2017 sind die neuen Pflegegrade eingeführt worden:

PflegestufePflegegrad
Neu ab 2017I
Pflegestufe 0 + III
Pflegestufe I + eingeschränkte Alltagskompetenz + IIIII
Pflegestufe II + eingeschränkte Alltagskompetenz + IIIIV
Pflegestufe III + eingeschränkte Alltagskompetenz & III mit HärtefallV

HUK-Coburg Pflegeversicherung Test – Gesundheit für alle Lebensphasen

Der Versicherer aus der gleichnamigen Stadt Coburg bietet einen großen „Angebotsspeicher“ für seine Versicherungsnehmer. So gibt es Tarife bereits für Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten, Berufseinsteiger, Singles als auch für Selbstständige, Beamte und Beamtenanwärter und Pensionäre ab 60 Jahren im Sortiment des Versicherers. Dabei können die Versicherten sowohl auf einen Kundenservice als auch auf einen Schadenservice im Leistungsfall zurückgreifen. Weiterhin steht im Angebot der Gesellschaft eine Vorsorge in fast allen Versicherungsbereichen zur Verfügung. Einen Überblick über die Versicherungen und Finanzdienstleistungen:

  • Private Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Wohngebäudeversicherung, Hausratversicherung, Rechtsschutzversicherung, Rentenversicherung, KFZ- Versicherung und Verkehrs-Rechtsschutz, fondsgebundene Riester-Rente, Lebensversicherung, Dienstunfähigkeitsversicherung, Krankenzusatzversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung als auch Finanzprodukte wie eine Baufinanzierung, Kreditkarten sowie Girokonten.

Nicht nur im Bereich der Versicherungen bietet das Unternehmen Leistungen an, Kunden können auch Bausparen und einen Versicherungs-Check durchführen. Günstig ist die Krankenversicherung vor allem für Studierende und für Angestellte im öffentlichen Dienst.

Die Pflegeversicherung im Tarif PT

Es gibt drei Pflegezusatzversicherungen beim Anbieter im Bereich der Zusatzversicherung abzuschließen. Zum einen gibt es den Tarif Basis PT3 sowie den Komfort PT als auch die Ausprägung PT Premium, der im aktuellen Vergleich der Ausgabe 05/2013 eine gute Bewertung erhalten kann. Im Pflegefall gibt es folgendes Leistungsniveau zu erwarten:

100 Prozent bei ambulanter und stationärer Pflege sowie Beitragsfreiheit bei Pflegebedürftigkeit sowie Sonderzahlungen bei erstmaligem Gutachten der Pflegestufe drei. Entsprechende Bescheinigungen und Formulare werden vom Versicherer auf der eigenen Homepage kostenlos und bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Im Test wird ermittelt, dass auch eine dynamische Beitragszahlung vereinbar ist, der Versicherer keine Wartezeit fordert und die Versicherten ab Pflegestufe 0 beitragsfrei versichert werden können. An diesen sehr guten Bedingungen ändert sich auch in den Jahren 2016 & 2017 nichts. Die gesetzliche Lücke im Bereich der Pflegekosten gilt es mit einer Zusatzversicherung zu schließen.

Jetzt vergleichen

Öko-Testbericht aus 2011 – Neuer Testbericht von 2015 (Stand 2017)

In der Ausgabe 03/2011 untersucht Öko-Test die Pflegeversicherungen deutscher Versicherungsanbieter. Der Modellkunde ist 45 Jahre alt und sucht nach einem guten Schutz. 11 Policen kommen in der Untersuchung auf den zweiten Rang. Einer dieser Tarife ist eben der aus dem Hause der HUK-Coburg. Eine Zulage gibt es in diesem Vertrag jedoch nicht. Ebenfalls auf Rang zwei kommen:

  • Die Allianz PZTBest, Concordia PT, die Signal PflegeTop, die Barmenia PT1, der Deutsche Ring PTG1, die LVM PZTK, die AXA Tarif Flex, die Bayerische BKK / UKV PflegePremium, die Düsseldorfer Tarif PZ (seit 2012 Vigo Krankenversicherung) und der
  • Münchener Verein SC Pflege

In 2015 wurde ein neuer Test zur Pflegetagegeldversicherung von Ökotest durchgeführt. 104 Pflegetarife von 24 Anbietern wurde dabei genauer unter die Lupe genommen. Das Testergbeniss von Ökotest ist dem von Finanztest ähnlich. Überraschend ist das alle getesteten Pflege Bahr Tarife im Test nicht bestehen. Bei den Tests zu den ungeförderterten Tarifen konnte sich die HanseMerkur durchsetzen. Aber auch die HUK Coburg, die LVM  sowie die Württembergische konnten gute Testergebnisse erzielen.

  1. HanseMerkur „PA/3600“
  2. HUK-Coburg „PTPremium“
  3. LVM „PZT-Komfort“
  4. Württembergische „PTPU“

 

Vergleichen Sie auch hier die besten Anbieter und finden Sie noch heute Ihren passenden Tarif. Die Huk-Coburg wird von uns leider nicht angeboten.

Private Krankenversicherung der HUK24

Die HUK24 bietet mit der privaten Krankenversicherung (PKV) ebenfalls eine sehr gute Alternative zur gesetzlichen Krankenkasse. Der Vergleich zeigt, dass alle Berufsgruppen sowie Heilfürsorgeberechtigte und Studierende eine gute Absicherung erhalten können. Etwaige Vertragsänderungen können noch während der Laufzeit vorgenommen werden. Aus dem aktuellen Map-Report geht hervor, dass der Krankenversicherer im Bereich der Finanzstärke, Vertrag und Service gute Bewertungen erhält. Auch die Erfahrungen der Kunden sind stets positiv. Des Weiteren werden spezielle Zusatztarife bereitgestellt. Selbstständige können sich zusätzlich mit einer Krankentagegeldversicherung absichern. Zahlungen gibt es bereits ab dem 14. Tag der Krankschreibung.

Tests, Ratings und weitere Auszeichnungen

Die HUK-Coburg zählt laut Focus Money zu den besten Direktversicherungen in Deutschland. Im Unternehmensrating der Assekurata kann das Unternehmen ebenfalls eine starke Bewertung erhalten. Das renommierte Analysehaus Morgen & Morgen bzw. M&M zeichnet die Versicherungsgesellschaft mit fünf von fünf möglichen Sternen im Vergleich aus. Sehr gute Noten gibt es ebenfalls für die Berufsunfähigkeitsversicherung der HUK24 und der HUK-Coburg. Die Zeitschrift Öko-Test und das Fachblatt Finanztest (in 2016) geben dem BU-Schutz sehr gute Noten. Auch der Kundenservice wird sehr gut bewertet.

Unternehmensgeschichte

Die HUK-COBURG gründet sich im Jahre 1933 und ist unter der Rechtsform einer VvaG (Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit) tätig. Die heutige Aktiengesellschaft hat in 1968 das Tochterunternehmen HUK-Coburg Leben gegründet. Die HUK24 und Coburg zählen rund 9.000 Mitarbeiter, der Umsatz HUK-COBURG-Versicherungsgruppe AG im Jahre 2012 beträgt 5,58 Milliarden Euro. Niederlassungen finden sich ebenfalls in Berlin, Köln, Hamburg und München.

HUK-Coburg und die private Pflegeversicherung bei Finanztest

Eine private HUK-Coburg Pflegeversicherung wird angesichts des demographischen Wandels in Deutschland immer wichtiger. Die Bundesregierung hat im Jahre 2013 die staatlich subventionierten Modell eingeführt. Die HUK-Coburg bietet eine gute Pflegezusatzversicherung für ihre Kunden an, die in einschlägigen Test im Bereich der Pflegeversicherung gut abschneiden kann. Wirklich ganz oben ist der Anbieter damit aber auch nicht. Denn es reihen sich etliche Tarife noch vor der HUK ein. Details zum Thema Beitrag auch hierEs werde keine Tarife der HUK von uns angeboten.

Jetzt vergleichen
Kontakt zum Anbieter

Bahnhofsplatz
96450 Coburg
Telefon: 09561/96-0
Fax: 09561/96-3636
E-Mail: info@huk-coburg.de

Comments are closed.