Gothaer Private Krankenversicherung Beamte

Die Gothaer bietet im Rahmen der privaten Krankenversicherung in erster Linie sehr gute Leistungen für Staatsdiener an. Die Tarife für Beamte und auch für Beamtenanwärter können in den Untersuchungen sehr gute Leistungen erhalten. Ein besonderer Vorteil des Anbieters ist vor allem, dass das Krankenhaustagegeld bereits ab dem 22. Tag der Krankschreibung an die Versicherten gezahlt wird. Auch hier erhalten Versicherungsnehmer eine staatliche Beihilfe von bis zu 80 Prozent zum Beitrag einer PKV dazu.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen hier die aktuellen Testsieger. 

Die besten PKVs laut N24

  • 1 Barmenia 85,9% 1,9 | Gut
    2 HanseMerkur 83,6% 2,1 | Gut
    3 Hallesche 83,3% 2,1 | Gut
    4 Münchener Verein 82,2% 2,2 | Gut
    5 Debeka 81,6% 2,2 | Gut
    6 SDK 81,5% 2,2 | Gut
    7 R+V 81,1% 2,3 | Gut
    8 Gothaer 80,1% 2,3 | Gut
    9 SIGNAL IDUNA 80,0% 2,3 | Gut
    10 DKV 79,4% 2,3 | Gut
    11 Deutscher Ring 78,2% 2,4 | Gut
    12 Inter Versicherungsgruppe 77,8% 2,5 | Gut

Gothaer Private Krankenversicherung Beamte: Details

Gothaer Private Krankenversicherung Beamte

Im Vergleich kann der Tarif für Beamte und auch für Beamtenanwärter mit guten Noten ausgezeichnet werden. Untersucht wurden insbesondere die Leistungen und der Beitrag für die Versicherten. Auch in Sachen private Pflegeversicherung können die Versicherungsnehmer mit guten Leistungen bei der Gothaer Versicherung rechnen. Im Angebot stehen unter anderem auch die Option auf ein zusätzliches Pflegetagegeld, eine private Pflegerentenversicherung als auch eine Pflegekostenversicherung im Alter oder im Falle einer Pflegebedürftigkeit.

Jetzt Vergleich anfordern

Jüngster Test der Stiftung Warentest

Im Jahre 2014 hat die Stiftung Warentest hervorgehoben, dass eine private Krankenversicherung in erster Linie für Beamte eine sehr gute Option ist, da es für privat Versicherte selbst eine staatliche Beihilfe von bis zu 50 Prozent gibt, Angehörige können indes bis zu 80 Prozent erhalten. Auch bei der Zeitschrift Focus Money erhalten die Beamtentarife sehr gute Noten im Vergleich.

Testsieger aus dem Test von Focus Money:

PlatzierungAnbieterTarifBewertung
Platz 1Debeka830,B20K,WL30,WL20K1,4 („sehr gut“)
Platz 2NürnbergerBK30,BK21,BS230,BS230,BE1,55 („sehr gut“)
Platz 3ConordiaBV30, BVPlus, BV20 2,001,00 ("gut")
Platz 4HanseMerkurA30,BET,A20Z,P3B302,00 („gut“)
Platz 5HUK-CoburgBE2,B5012,00 („gut“)
Platz 6LVMEBI,AB30,AB20E,ZB302,00 („gut“)
Platz 7PAX-FamilienvorsorgeBE2,B6012,5 („gut“)
Platz 8Deutscher RingBK30,PIT,BK20X,BS30...2,20 („gut“)
Platz 9ContinentaleKOMFORT: EB-BU/60,B50S...2,35 („gut“)
Platz 10uniVersauni-A,uni-BZ50,uni-Sn,STI/20R...2,3 („gut“)

Testsieger aus dem Testbericht von Stiftung Warentest:

PlatzierungAnbieterTarifBewertung
Platz 1ConcordiaBV20, BV300,5 („sehr gut“)
Platz 2HUK-CoburgB 5011,2 („sehr gut“)
Platz 3DebekaB 20K, B 301,8 („gut“)
Platz 4PAX-FamilienfürsorgeB 5012,1 („gut“)
Platz 5Alte OldenburgerA 30, AA20,2,3 („gut“)
Platz 6Deutscher RingBK 20X, BK 30, PIT502,3 („gut“)
Platz 7LVMAB 20E, AB 302,3 („gut“)
Platz 8HanseMerkurA20Z, A/302,5 („gut“)
Platz 9R+V VersicherungenBB20E, BB302,5 („gut“)
Platz 10uniVersauni-A 20 R, uni-A 302,5 („gut“)
Erfahrungen im Tarif MediVita Z 70/ Z 90

Mit diesem Tarif bietet die Gothaer Versicherung den Basisschutz, der laut eigenen Angaben flexibel an den Versicherungsschutz angepasst werden kann. Mit dem Grundtarif MediVita werden zum Beispiel auch Vorsorgeuntersuchungen und auch Impfungen übernommen, ohne dass eine Anrechnung auf die im Vertrag vereinbarte Selbstbeteiligung erfolgt. Versicherungsnehmer können bei der Police festlegen, ob sie die entsprechenden Bausteine Z 70 oder Z 90 mit einem höheren Leistungsumfang wählen möchten. Die Erfahrungen der Kunden sind sehr gut, das der Versicherer hohe Leistungen und einen guten Service bietet.

Gothaer: MediZ Premium Krankenzusatzversicherung laut test.de

  • Zahn­ersatz gesamt sehr gut (1,2)
    Tarif mit alters­abhängigem Monats­beitrag ja
    Tarif mit gleich­bleibendem Monats­beitrag nein
    Alters­abhängiger Monats­beitrag für Alter
    43 Jahre 25 Euro
    Höchster Beitrag bis 73 Jahre 39 Euro
    Durch­schnitts­beitrag für Vertrag von 43 bis 73 Jahre 33 Euro
    Prophylaktische Leistungen (inkl. professionelle Zahn­reinigung) nein
    Professionelle Zahn­reinigung (inklusive Zahn­stein­entfernung und Fluorid­versiegelung) nein
    Zahnbe­hand­lung (inkl. Kunst­stoff­füllungen, Wurzelbe­hand­lungen, Parodontosebe­hand­lungen) nein
    Kunst­stoff­füllungen (=Kompositfül­lungen) nein
    Knirscherschienen ja
    Wurzelbe­hand­lungen nein
    Kiefer­ortho­pädische Leistungen (mindestens für Kinder und Jugend­liche) ja
    Aku­punktur zur Schmerz­therapie und Anästhesie ja
    Parodontosebe­hand­lungen nein

Erfahrungsberichte & Rating für den Tarif MediClinic

Wer besonderen Wert auf eine sehr gute stationäre sowie eine ambulante Behandlung legt, der kann als weiteren Baustein die Police MediClinic in den Grundschutz mit einbauen. Denn auch mit dieser Variante einer PKV kann der Versicherer seit Jahren gute Noten, Erfahrungsberichte und auch hohe Ratings erhalten. So auch von der spezialisierten Ratingagentur Franke & Bornberg, die den Schutz mit einer hervorragenden Bewertung von „FFF“ im Test ausgezeichnet hat. Auch im Jahre 2015 bietet die Gothaer Versicherung einen sehr guten Versicherungsschutz auch für Angestellte, Studenten und Selbstständige an. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, sich ein Angebot anzufordern, wenn Sie Interesse gefunden haben sollte.

DtGV testet Kfz Versicherer

  • 1 DEVK 86,1% 1,9 | Gut
    2 HUK-Coburg 85,5% 2,0 | Gut
    3 VHV 82,5% 2,2 | Gut
    4 wgv 82,5% 2,2 | Gut
    5 Ergo Direkt 82,4% 2,2 | Gut
    6 AllSecur 82,0% 2,2 | Gut
    7 Europa 82,0% 2,2 | Gut
    8 wgv-himmelblau.de 80,5% 2,3 | Gut
    9 Axa 80,2% 2,3 | Gut
    10 DA Direkt 80,0% 2,3 | Gut
    11 HUK24 80,0% 2,3 | Gut
    12 Sparkassen DirektVersicherung 79,8% 2,3 | Gut
    13 Allianz 78,9% 2,4 | Gut
    14 Gothaer 78,6% 2,4 | Gut
    15 HDI 77,4% 2,5 | Befriedigend
    16 AdmiralDirekt.de 76,2% 2,6 | Befriedigend
    17 R+V 74,0% 2,7 | Befriedigend
    18 Europa-go 74,0% 2,7 | Befriedigend
    19 Württembergische 73,8% 2,7 | Befriedigend
    20 Direct Line 73,8% 2,7 | Befriedigend
    21 Ergo 72,5% 2,8 | Befriedigend
    22 BavariaDirekt 70,2% 3,0 | Befriedigend
    23 KRAVAG 70,1% 3,0 | Befriedigend
    24 Basler 66,0% 3,3 | Befriedigend
    25 R+V24 64,6% 3,4 | Befriedigend

Kind, Ausland und Erstattung auch im Basistarif

Seit einigen Jahren müssen die privaten Krankenversicherungen auch einen Basistarif anbieten. Wer ein Kind hat, der kann ohne eine Gesundheitsprüfung ebenfalls günstige Konditionen erhalten. Der besondere Vorteil bei einem mitversicherten Kind ist vor allem, dass in den Tarifen für Kinder auch Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen kostenlos angeboten werden. Die Beiträge liegen bei rund 100 Euro im Monat. Eine etwaige Beitragsrückerstattung können Versicherte ebenfalls erhalten. Es zählt der Erfolg pro Kalenderjahr. Auch im Ausland wird der Versicherungsschutz in vollem Umfang angeboten. Es erfolgt jedoch eine zeitliche Beschränkung für die Versicherten. Maximal können jedoch 12 Monate innerhalb der EU in Anspruch genommen werden. Auch hier können Sie sich ein Angebot der Testsieger von Morgen & Morgen, Finanztest und Focus Money anfordern, wenn Sie mögen. Was Sie noch interessieren könnte:

Jetzt Vergleich anfordern

Kündigung laut Experten in 2017

Wer zum Beispiel einen Basisschutz wie dem MediStart abgeschlossen haben sollte und nun den Beihilfekomfortschutz erhalten möchte, der kann im Rahmen der eigenen Krankenkasse problemlos einen solchen Komfortschutz erhalten. Kunden, die die Krankenkasse wechseln möchten, die sollten die Konditionen bei einem anderen Versicherer vorab geprüft haben. Die Experten der Stiftung Warentest haben ermittelt, dass eine Ersparnis von bis zu 500 Euro möglich ist, wenn die Versicherten die alten Policen kündigen und zu einem neuen Anbieter wechseln. Ein Anbieter, der ebenfalls gut bewertet wird, ist die AXA Krankenvollversicherung, der der Versicherten eine Erstattung für ambulante und stationäre Behandlungen erhalten.

Zum Unternehmen selbst

Die Gothaer ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und gründet sich bereits im Jahre 1820 in der gleichnamigen Stadt Gotha. Im Gründungsjahr erhielt der Versicherer jedoch noch den Namen Feuerversicherungsbank. Mittlerweile können Verbraucher nahezu alle Versicherungen erhalten, die auch online zu erhalten sind. Rechnungen einreichen können die Versicherten unter anderem auch beim Hauptsitz der Firma, der in Köln ist. Im Jahre 1998 gründet sich der Direktversicherer Asstel, der vor allem im Bereich Lebensversicherung sehr gute Konditionen zu bieten hat.

Die Gothaer und die private Krankenversicherung für Beamte

Die Gothaer bietet auch für Beamte und Beamtenanwärter sehr gute Bedingungen. Es können mehrere Bausteine mit einem ganz unterschiedlichen Leistungsspektrum zur Verfügung stehen. Im Test in puncto private Krankenversicherung gibt es von der renommierten Ratingagentur Franke & Bornberg eine hervorragende Bewertung von „FFF“: Auch andere Institute vergeben gute Noten an das Unternehmen.

Jetzt Vergleich anfordern
Kontakt zu Unternehmen

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allee 1
50969 Köln

Gothaer Lebensversicherung AG und Gothaer Krankenversicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
E-Mail: info@gothaer.de
Telefon: 0221 308-00
Fax: 0221 308-103

Quellen:
  • Internetdokument Stiftung Warentest. Online verfügbar unter https://www.test.de/Private-Krankenversicherung-im-Test-5-von-107-Tarifen-sind-sehr-gut-4692658-0/, zuletzt geprüft am 05.01.2017.
  • Internetdokument wiki. Online verfügbar unter http://de.wikipedia.org/wiki/Private_Krankenversicherung , zuletzt geprüft am 05.01.2017.
  • Internetdokument Handelsblatt. Online verfügbar unter http://www.handelsblatt.com/finanzen/vorsorge-versicherung/nachrichten/gkv-gegen-pkv-der-groesste-krankenversicherer-verspricht-stabile-beitraege/7134260-2.html , zuletzt geprüft am 05.01.2017.
  • Internetdokument Youtube. Online verfügbar unter http://www.youtube.com/watch?v=YFCxA0aGccA , zuletzt geprüft am 05.01.2017.