DBV Pflegeversicherung Test & Leistungen

Die DBV Krankenversicherung bietet die Tarifvariante Pflegevorsorge Flex an. Dabei erhalten die Versicherten eine flexible Beitragsanpassung je nach Pflegestufe und bekommen einen Versicherungsschutz von mindestens 100 Euro. Die Leistungen erhöhen sich auch ohne Gesundheitsprüfung um jährlich 10 Prozent. Welche Leistungen Kunden noch zu erwarten haben, soll der folgende Beitrag klären.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger im Vergleich. 

N24 testet private Krankenversicherer

  • 1 SDK 82,3% 2,2 | gut
    2 Axa 80,4% 2,3 | gut
    3 uniVersa 80,4% 2,3 | gut
    4 HanseMerkur 80,1% 2,3 | gut
    5 Barmenia 80,0% 2,3 | gut
    6 Allianz 80,0% 2,3 | gut
    7 Gothaer 78,6% 2,4 | gut
    8 SIGNAL IDUNA 78,1% 2,5 | gut
    9 Hallesche 77,3% 2,5 | Befriedigend
    10 DKV 77,1% 2,5 | Befriedigend
    11 Deutscher Ring 76,8% 2,5 | Befriedigend
    12 Debeka 75,4% 2,6 | Befriedigend
    13 Versicherungskammer Bayern 75,3% 2,7 | Befriedigend
    14 Inter Versicherungsgruppe 74,5% 2,7 | Befriedigend
    15 Landeskrankenhilfe 72,6% 2,8 | Befriedigend
    16 Continentale 71,9% 2,9 | Befriedigend

Die Leistungen der DBV im Überblick

DBV Pflegeversicherung Test

DBV Pflegeversicherung Test

Die Pflegevorsorge der DBV Krankenversicherung im Tarif Flex bietet den Versicherten folgende Leistungen:

  • Individuelles Pflegegeld ab 100 Euro kann mit dem Anbieter vereinbart werden
  • Je nach anerkannter Pflegestufe erhalten Versicherte vereinbartes Pflegegeld
  • Über die Auszahlung können Versicherungsnehmer frei verfügen
  • Ab Pflegestufe I läuft die Pflegezusatzversicherung einfach beitragsfrei weiter

Im Test kann auch die AXA-Winterthur Versicherung sehr gute Ergebnisse erzielen. In den Flex-Tarifen erhält der Kölner Versicherer eine sehr gute Bewertung im Bereich Leistungsniveau von Pflegestufe I bis III. Weitere Informationen zur AXA Winterthur Pflegevorsorge auch auf dieser Homepage.

Jetzt vergleichen

Anwartschaft und Beamte

Für Beamte und Beamtenanwärter lohnt sich der Abschluss einer privaten Krankenversicherung daher, weil der Dienstherr bis zu 50 Prozent der Beitrag zahlt. Das gilt auch bei einer Anwartschaft. Wer privat krankenversichert ist, der kann auch eine private Pflegezusatzversicherung erhalten, die bei einer Pflegebedürftigkeit höhere Leistungen zu bieten hat als die gesetzliche Absicherung es vermag. Der Anbieter aus Köln bietet ein Pflegegeld, das sich an den jeweiligen Pflegestufen der Versicherten orientiert, Es sollten jedoch mindestens 100 Euro pro Tag mit dem Versicherer im Pflegefall vereinbart werden.

DBV unter den besten BU-Versicherern im NTV Ranking

  • 1 Canada Life 98,8 sehr gut
  • 2 Nürnberger Beamten 87,2 sehr gut
  • 3 Nürnberger 86,9 sehr gut
  • 4 Hannoversche 86,4 sehr gut
  • 5 Europa 84,7 sehr gut
  • 6 Interrisk 83,9 sehr gut
  • 7 Dialog 83,0 sehr gut
  • 8 Württembergische 82,6 sehr gut
  • 9 Continentale 82,6 sehr gut
  • 10 Alte Leipziger 82,5 sehr gut
  • 11 Ergo 82,5 sehr gut
  • 12 Die Bayerische 81,9 sehr gut
  • 13 Basler 81,6 sehr gut
  • 14 Mylife 81,2 sehr gut
  • 15 HUK24 80,9 sehr gut
  • 16 LV 1871 80,5 sehr gut
  • 17 Stuttgarter 80,1 sehr gut
  • 18 HUK-Coburg 80,1 sehr gut
  • 19 Zurich 80,0 sehr gut
  • 20 Bayern-Versicherung 79,9 gut
  • 21 Swiss Life 79,2 gut
  • 22 Gothaer 79,0 gut
  • 23 Barmenia 78,9 gut
  • 24 Provinzial Nord-West 78,2 gut
  • 25 Condor 78,2 gut
  • 26 Axa 78,0 gut
  • 26 DBV 78,0 gut
  • 28 HDI 78,0 gut
  • 29 Allianz 76,9 gut
  • 30 Universa 76,8 gut
  • 31 Feuersozietät 76,1 gut
  • 32 Volkswohl Bund 75,9 gut
  • 33 SDK 75,6 gut
  • 34 Generali 75,5 gut
  • 35 Hanse-Merkur 74,9 gut
  • 36 WWK 73,6 gut
  • 37 Debeka 70,0 gut
  • 38 VGH 67,0 befriedigend
  • 39 Credit Life 59,2 ausreichend
  • 40 WGV 56,0 ausreichend
  • 41 R+V 53,5 ausreichend

Versorgungslücke der gesetzlichen Krankenversicherung

Pflege im Alter wird selbst für gut verdienende Beamte und Arbeitnehmer immer teurer. Eine private Pflegevorsorge kostet auch im hohen Alter nicht viel. Der Beitrag kann flexibel an die Situation angepasst werden. Ein Abschluss ist bereits für 10 Euro/Monat möglich. Mit dem neu eingeführten Pflege-Bahr erhalten Versicherte zudem eine Förderung von 5 Euro im Monat bzw. 60 Euro im Jahr. Der Vorteil hierbei ist, dass jeder Antrag angenommen werden muss, wenn die Voraussetzungen erfüllt werden. Weitere Informationen über den Pflege-Bahr können Sie auch auf diesem Beitrag in Erfahrung bringen.

Anbieter in Deutschland

Kündigen der Policen

Auch das Kündigen ist recht problemlos möglich. Wer mit den Bedingungen und Services des Anbieter nicht zufrieden ist, der kann drei Monate vor Ablauf des Vertrages eine Kündigung vornehmen. Wichtig hierbei ist, dass die Kündigung in schriftlicher Form beim Anbieter eingereicht werden sollte. In diesem Fall bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung Zweigniederlassung der AXA Winterthur Lebensversicherung AG. Bei der Such nach dem passenden Versicherungsschutz können Sie sich auch hier die besten Tarife berechnen lassen.

Pfleg­eta­gegeld­ver­sicherungen – 45-jäh­rige laut test.de 11/2017

  • Axa: Pflegevorsorge VARIO12 Gewichtung Testurteil
    test.de- Qualitäts­urteil 100 % BEFRIEDIGEND (2,7)
    Leis­tungs­niveau Pfleg­grad 1-5 80 % befriedigend (2,7)
    Wei­tere Ver­trags­bedingungen 20 % befriedigend (2,7)
    Produktmerkmale
    Beitrag/Tagegeld
    Monatlicher Beitrag (Euro) 56
    Tagegeld (Euro) 503
    Beitrags­frei ab Pfle­gegrad … 4
    Modell Modell 1
    Monatliche Leis­tungen abzüglich Beitrag (Euro)
    Häuslich: Pfle­gegrad 1 144
    Häuslich: Pfle­gegrad 2 484
    Häuslich: Pfle­gegrad 3 894
    Häuslich: Pfle­gegrad 4 1500
    Häuslich: Pfle­gegrad 5 1500
    Stationär: Pfle­gegrad 1 144
    Stationär: Pfle­gegrad 2 484
    Stationär: Pfle­gegrad 3 894
    Stationär: Pfle­gegrad 4 1500
    Stationär: Pfle­gegrad 5 1500
    Dynamik ja
    Sonderzahlung nein
    Ver­zicht auf dreijäh­rige Warte­zeit ja
    Ein­facher Nach­weis der Pflegebedürftig­keit ja
    Leis­tungen werden auto­matisch welt­weit gezahlt nein
    Hilfe­leis­tungen ohne Auf­preis nein
    Leis­tung auch bei Pflegebedürftig­keit auf Grund einer Sucht­erkrankung ja
    Leis­tung auch während Kranken­haus­auf­ent­halt für mindestens vier Wochen ja

DBV Pflegeversicherung Leistungen

Die DBV Pflegeversicherung bietet eine flexible Beitragsanpassung auch während der Vertragslaufzeit an. Ein wesentlicher Vorteil der Deutschen Beamtenversicherung ist zudem, dass private Krankenversicherung und Pflegezusatzversicherung parallel abgeschlossen werden können. Das lohnt sich vor allem für Staatsdiener & Beamte in Anwartschaft. Vergleichen Sie auch hier die Tarife im Bereich der Pflegevorsorge.

Jetzt vergleichen

Kontakt in Wiesbaden

DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung Zweigniederlassung der AXA Lebensversicherung AG

Anschrift:
Frankfurter Straße 50
65189 Wiesbaden
Postanschrift: 65170 Wiesbaden
E-Mail: info@dbv.de

Quellen und Verweise

  • Internetdokument DBV Pflegeversicherung Test. Online zur Verfügung gestellt unter: http://www.dbv.de/345126, zuletzt geprüft am 16.10.2017.
  • Internetdokument Axa. Online zur Verfügung gestellt unter: https://www.axa-winterthur.ch/de, zuletzt geprüft am 05.01.2017.
  • Internetdokument Wikipedia. Online zur Verfügung gestellt unter: http://de.wikipedia.org/wiki/AXA_Versicherungen, zuletzt geprüft am 05.01.2017.
  • Internetdokument Youtube. Online zur Verfügung gestellt unter: http://www.youtube.com/watch?v=_JTXNfxtZLk, zuletzt geprüft am 05.01.2017.