AXA private Krankenversicherung Test

Die private Krankenversicherung ist eine der wichtigsten Absicherungen, welche unabhängig vom Alter einen bedeutenden Beitrag zum Aspekt Gesundheit leistet, denn eine derartige Sicherheit zahlt sich im Ernstfall auf alle Fälle aus. Mit einem ausführlichen Vergleich aller hierfür infrage kommenden Anbieter, anfallenden Kosten sowie eventuellen Zusatzkonditionen einer privaten Krankenversicherung erhalten Interessenten einen umfangreichen. Die Axa kann seit Jahren ihr hohes Leistungsniveau im Bereich PKV immer wieder beweisen.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen hier auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

DISQ testet die Konditionen der PKVs – AXA mit 91,7 Punkten

  • 1 Barmenia 91,7 sehr gut
  • 2 Axa 90,6 sehr gut
  • 3 Allianz 89,4 sehr gut
  • 4 Deutscher Ring 88,8 sehr gut
  • 5 Universa 85,8 sehr gut
  • 6 Debeka 85,5 sehr gut
  • 7 Gothaer 83,7 sehr gut
  • 8 LKH 78,7 gut
  • 9 DKV 78,4 gut
  • 10 Hallesche 78,3 gut
  • 11 Signal Iduna 78,1 gut
  • 12 SDK 77,0 gut
  • 13 Continentale 76,8 gut
  • 14 HUK-Coburg 76,0 gut
  • 15 Münchener Verein 75,8 gut
  • 16 Inter 73,5 gut
  • 17 Hanse-Merkur 72,4

AXA private Krankenversicherung Test: Im Detail

Die Axa private Krankenversicherung ist ein Dienstleistungsangebot des weltweit tätigen Axa Versicherungskonzerns, welcher mit mehr als 10 Milliarden Euro Einnahmen eine der größten Versicherungsgesellschaften innerhalb Deutschlands ist. In einem ausführlichen Vergleich der Stiftung Warentest , welcher fast jährlich stattfindet, hatte auch diesmal eindeutig bestätigt, dass die Axa zu einer der besten Anbieter der privaten Krankenversicherung gehört.

Axa mit 88,9 Punkten in der Kategorie „Ambulante Krankenzusatzversicherungen“ im n-tv Ranking

  • 1 Deutscher Ring 88,9 sehr gut
  • 1 Signal Iduna 88,9 sehr gut
  • 3 Axa 88,9 sehr gut
  • 4 Württembergische 86,3 sehr gut
  • 5 Allianz 85,4 sehr gut
  • 6 R+V 84,5 sehr gut
  • 7 WGV 84,3 sehr gut
  • 8 Universa 82,4 sehr gut
  • 9 Barmenia 81,8 sehr gut
  • 10 DEVK 81,1 sehr gut
  • 11 LVM 80,1 sehr gut
  • 12 Domcura 79,6 gut
  • 13 SDK 78,8 gut
  • 14 Bayerische Beamtenkrankenkasse 78,7 gut
  • 14 UKV 78,7 gut
  • 16 Gothaer 78,1 gut
  • 17 Münchener Verein 77,9 gut
  • 18 Continentale 77,6 gut
  • 19 HUK-Coburg 76,4 gut
  • 20 Pax-Familienfürsorge 75,6 gut
  • 21 Advigon 74,5 gut
  • 22 Inter 73,6 gut
  • 23 Nürnberger 73,6 gut
  • 24 Arag 72,0 gut
  • 25 Concordia 71,7 gut
  • 26 Hanse-Merkur 71,0 gut
  • 27 Debeka 71,0 gut
  • 28 Central 70,7 gut
  • 29 VGH 67,6 befriedigend
  • 30 DKV 54,5 ausreichend
  • 31 Envivas 53,5 ausreichend
  • 32 Ergo Direkt 52,1 ausreichend
  • 33 Alte Oldenburger 50,2 ausreichend
  • 34 Hallesche 48,6 ausreichend

Laut Stiftung Warentest bietet die Axa private Krankenversicherung nicht nur hochwertige Konditionen zu einem ausgesprochen günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis an, sondern zeichnet sich zudem durch Flexibilität aus. Um letztendlich ein ausgesprochen übersichtliches Gesamturteil bilden zu können, spielt im Axa private Krankenversicherung Vergleich zudem Faktoren wie Tarife für spezielle Berufsgruppen, Altersgruppen sowie Zusatzkonditionen eine Rolle. Die Tarife für Selbstständige und Angestellte erreichen 2014 im letzten großen PKV Test der Stiftung Warentest maximal die Note 2,4 „gut“. Der Tarif für Beamte in Zusammenarbeit mit der DBV ist von Finanztest nicht zu empfehlen. Die Testergebnisse gelten auch in 2017.

Jetzt Vergleich anfordern

Welche Tarife bietet die Axa private Krankenversicherung

Vonseiten des Anbieters einer Axa private Krankenversicherung werden für alle Interessenten unterschiedliche Tarifangebote bereitgehalten. So reichen die Tarifangebote laut ausführlichen Vergleich zur Axa private Krankenversicherung vom äußerst günstigen Einsteiger-Tarif bis hin zum exklusiven Premium-Tarif. Für gesetzlich Krankenversicherte bietet die Axa private Krankenversicherung günstige Einzelbausteine sowie Kombinationslösungen zu hervorragenden Konditionen.

Top Substanzkraft Rating der AXA PKV laut DFSI

Unternehmen Substanzkraft
DFSI Punkte DFSI Rating DFSI Note
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G. 87,75 AA+ Sehr Gut (1,2)
Allianz Private Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 86,86 AA+ Sehr Gut (1,2)
INTER Krankenversicherung AG 85,37 AA+ Sehr Gut (1,3)
Württembergische Krankenversicherung Aktiengesellschaft 85,24 AA+ Sehr Gut (1,3)
DEVK Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 84,46 AA+ Sehr Gut (1,3)
ENVIVAS Krankenversicherung Aktiengesellschaft 84,00 AA+ Sehr Gut (1,3)
Mecklenburgische Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 83,71 AA+ Sehr Gut (1,4)
Concordia Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 82,62 AA+ Sehr Gut (1,4)
HanseMerkur Krankenversicherung AG 82,43 AA+ Sehr Gut (1,4)
Provinzial Krankenversicherung Hannover AG 81,80 AA+ Sehr Gut (1,5)
Münchener VEREIN Krankenversicherung a.G. 80,55 AA+ Sehr Gut (1,5)
Central Krankenversicherung Aktiengesellschaft 80,42 AA+ Sehr Gut (1,5)
ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG 80,19 AA+ Sehr Gut (1,5)
vigo Krankenversicherung VVaG 79,25 AA Gut (1,6)
DEUTSCHER RING Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit 79,19 AA Gut (1,6)
uniVersa Krankenversicherung a.G. 78,79 AA Gut (1,6)
R+V Krankenversicherung Aktiengesellschaft 77,41 AA Gut (1,7)
ARAG Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 77,39 AA Gut (1,7)
Nürnberger Krankenversicherung Aktiengesellschaft 77,06 AA Gut (1,7)
Barmenia Krankenversicherung a.G. 76,33 AA Gut (1,7)
LVM Krankenversicherungs-AG 76,10 AA Gut (1,7)
Continentale Krankenversicherung a.G. 75,51 AA Gut (1,8)
ERGO Direkt Krankenversicherung Aktiengesellschaft 75,05 AA Gut (1,8)
HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit 74,99 AA Gut (1,8)
UNION KRANKENVERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT 74,50 AA Gut (1,8)
Landeskrankenhilfe V.V.a.G. 72,73 AA Gut (1,9)
Debeka Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit 72,24 AA Gut (1,9)
DKV Deutsche Krankenversicherung Aktiengesellschaft 71,34 AA Gut (2,0)
AXA Krankenversicherung Aktiengesellschaft 70,43 AA Gut (2,0)

Ziel und Zweck dieser Einzelbausteine oder Kombinationspakete sind es entstandene Versorgungslücken optimal zu ergänzen und gleichzeitig zu schließen. Zusätzlich zur Axa private Krankenversicherung wird allen Interessenten eine optimale Absicherung des Risikos eines eventuell eintretenden Pflegefalls, als sogenannte Zusatzversicherung angeboten, wodurch sich die Versorgungslücke komplett ergänzen lässt. Auch die Pflegeversicherung wird im Test und von Kunden gut bewertet wird. Die getesteten und mit „gut“ bewerteten Tarife von Stiftung Warentest sind folgende:

Angestellte:

  1. Ambulant: VITAL 300-U
  2. Zähne: Komf Zahn-U
  3. Kranken­tagegeld: KTGV 42-U

Selbstständige:

  1. Ambulant: VITAL 900-U
  2. Zähne: Komf Zahn-U
  3. Kranken­tagegeld: KTG 28-U

Die Tarife der Axa private Krankenversicherung sind auf folgende Berufsgruppen ausgerichtet

  • Alle als Angestellte sowie selbstständig tätigen Personen

    AXA private Krankenversicherung Test

  • Beamte und sogenannte Beamtenanwärter
  • Studenten und Auszubildende
  • Alle Berufsgruppen des Gesundheitswesens wie zum Beispiel Fachärzte, Chirurgen oder Heilpraktiker.
  • Für gesetzlich versicherte Interessenten wird eine Axa private Krankenversicherung zudem als Zusatzversicherung angeboten.
  • Eine Selbstbeteiligung mindert die Kosten der Krankenversicherungen

Der Tarif Elementar-N einer Axa private Krankenversicherung

Beim Tarifangebot Elementar-N wird vonseiten der Axa private Krankenversicherung auf eine entsprechende Selbstbeteiligung verzichtet. Gleichzeitig werden eventuell anfallende Kosten für eine ambulante Behandlung zu einhundert Prozent übernommen, allerdings müssen hierfür vonseiten des Versicherungsnehmers alle Auflagen des Hausarztes (das sogenannte Hausarztprinzip) erfüllt sein, andernfalls werden vonseiten der Axa nur achtzig Prozent der Kosten erstattet.

Stationäre Aufenthaltskosten, welche aus Sicht der Medizin erforderlich sind, darunter zählen Kosten für eine erforderliche Behandlung sowie Kranken- und Notfalltransporte werden ebenfalls zu 100 Prozent abgedeckt. Bei benötigten Heilmitteln betragen die vonseiten der Axa private Krankenversicherung übernommenen Kosten immerhin neunzig Prozent und Hilfsmittel, welche direkt über die Axa bezogen wurden, sind mit einhundert Prozent abgesichert. Alle Testsieger aus dem Jahre 2017 auch hier abrufbar.

Die einhundert Prozent Leistungen des Tarifangebotes Elementar-N zusammengefasst

  • Alle erforderlichen ambulanten Behandlungen nach Hausarztprinzip
  • Erforderliche Hilfsmittel, welche direkt über die Axa bezogen wurden
  • Zwingend erforderliche stationäre Behandlungen
  • Ebenfalls sind hierin alle erforderlichen allgemeinen Zahnbehandlungen abgesichert.

Der Tarif Vision-N einer Axa private Krankenversicherung

Für dieses Tarifangebot Vision-N einer Axa private Krankenversicherung stehen Interessenten drei Stufenmodelle einer Selbstbeteiligung zur Verfügung. Hierbei können Versicherungsnehmer zwischen folgenden Beträgen einer Selbstbeteiligung wählen, 1.500,-, 3.000,- sowie 4.500,- Euro, wobei in Abhängigkeit der gewählten Selbstbeteiligung bei höherer Summe automatisch der monatliche Versicherungsbeitrag sinkt. Zusätzlich zur Kostenübernahme einer ambulanten Behandlung kommen beim Tarifangebot Vision-N einer Axa private Krankenversicherung auch anfallende Kosten für einen Heilpraktiker, welche mit einer jährlichen Obergrenze von 300,- Euro festgelegt wurden. Hinzu kommen ebenfalls bis zu 30 erforderliche Sitzungen bei einem Psychotherapeuten sowie notwenige Sehhilfen werden mit 500,- Euro auf zwei Jahre verteilt erstattet.

Jetzt Vergleich anfordern

Zahnärztliche Leistungen beim Tarifangebot Vision-N einer Axa private Krankenversicherung

  • Alle allgemeinen Zahnbehandlungen einschließlich Zahnprophylaxe werden zu einhundert Prozent übernommen.
  • Erforderliche Behandlungsmaßnahmen bei einem Kieferorthopäden sind zu neunzig Prozent versichert.
  • Zahnersatz ist mit 85 Prozent versichert.
  • Auch die Brille wird zu einem bestimmten Prozentsatz übernommen
  • Gute Bewertung im Finanz-Test 2014 (Stand 2017)

Kunden können positive Erfahrungsberichte weitergeben. Der Versicherungsschutz greift auch im Ausland. Unbeschränkten Schutz gibt es im Europäischen Ausland, weltweit ist der Krankenschutz jedoch befristet. Der Kunde hat jedoch die Möglichkeit auf eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung zurückzugreifen.

Der Tarif El Bonus-N einer Axa PKV Testergebnisse und gute Bewertung

Mit einer Selbstbeteiligung von jährlich 360,- Euro hebt sich das Tarifangebot El Bonus-N einer Axa private Krankenversicherung insbesondere durch hohe Belohnungen für verantwortungsvolle Versicherungsnehmer hervor. So erhalten Versicherungsnehmer, welche sich laut sogenannten Body-Mass-Index im normalen Bereich befinden einen zweijährlichen Bonus von immerhin 50,- Euro. Zu den Bewertungsdetails der hauseigenen Pflegeversicherung des Anbieters gelangen Sie unter https://www.pflegeversicherung-heute.de/axa-pflegeversicherung/.

Auch für den Zahn hilfreich

Ebenfalls dürfen sich Nichtraucher über eine zusätzliche Bonuszahlung von 50,- Euro freuen. Alle erforderlichen ambulanten wie stationären Behandlungen werden vonseiten der Axa vollständig übernommen, wogegen Behandlungen durch Heilpraktiker sowie erforderliche Hilfsmittel mit immerhin 75 Prozent abgesichert sind. Zusätzlich können mit dem Leistungspaket Z Pro-N alle Zahnarztbehandlungen vollständig abgedeckt werden. Das positive ist, dass eine Beitragserhöhung in diesem Tarif in 2017 nicht anfällt. Das Unternehmen gehört zur DBV Winterthur aus der Schweiz.

Einen Überblick über Themen wie:

Der Tarif Vital-N einer Axa private Krankenkasse

Dieses lukrative Tarifangebot Vital-N einer Axa private Krankenversicherung ermöglicht es Interessenten und Versicherungsnehmern zwischen drei Stufen einer Selbstbeteiligung auszuwählen. Diese kann frei zwischen folgenden Beträgen ausgewählt werden: 300,- Euro, 600,- Euro sowie 900,- Euro. Alle ambulanten Behandlungen werden hierbei zu einhundert Prozent übernommen, inklusive Vorsorgeuntersuchungen, Heilbehandlungen sowie Arzneimittel. Alle Behandlungen bei chronischen Damerkrankungen auch unter https://www.pflegeversicherung-heute.de/private-krankenversicherung-bei-colitis-ulcerosa-und-morbus-crohn/.

Bei einem erforderlichen Krankenhausaufenthalt kann vonseiten des Versicherungsnehmers auf sogenannte Wahlleistungen verzichtet werden, wobei im Gegenzug ein Anspruch auf Ersatzzahlungen geltend gemacht werden kann. Ohne zustehende privatärztliche Behandlung wird dem Versicherungsnehmer ein Zusatz-Krankentagegeld in der Höhe von 40,- Euro pro Tag gewährt und bei Verzicht auf eine Unterbringung in einem Zweibettzimmer noch einmal 30,- Euro pro Tag.

Anbieter AXA und seine Tarife für die private Krankenversicherung im Test 2017

Eine Axa private Krankenversicherung lohnt sich nicht nur für spezielle Berufsgruppen oder selbstständige Gewerbetreibende, sondern bietet auch gesetzlich krankenversicherten Interessenten eine günstige Alternative, um entstandene Versorgungslücken mit einer entsprechenden Zusatzversicherung auszugleichen. Das zeigt der Test der Stiftung Warentest und auch von Focus Money Mit einem ausgesprochen günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis zählt die Axa private Krankenversicherung zu den Besten, wie vonseiten der Stiftung Warentest im jährlichen Vergleich eindrucksvoll bestätigt werden konnte. Die Angebote stehen auch hier im Vergleich.

Jetzt Vergleich anfordern

Weitere Testwertungen der AXA PKV

  • Focus Money 2013 : 4. Platz; Note 1,85
  • DISQ 2014: 14. Platz; 55,9 von 100 möglichen Punkten; Bewertung „ausreichend“
  • Wirtschaftswoche: vier von fünf möglichen Sternen
  • Euro-Magazin 2013: Tarif „Vital 300-U, Kompakt Zahn-U“ – Bewertung: „gut“; „Vital 900-U Tarif, Prem Zahn-U“ – Bewertung: „sehr gut“
  • Franke & Bornberg und Handelsblatt 2016: Testsieger
Kontakt

AXA Konzern Aktiengesellschaft
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Tel.: 0800 3203205
Fax: 0800 3557035
E-Mail: info@axa.de

Quellen: