Arag Versicherung

ARAG Pflegeversicherung Test

Die Arag Versicherung stellt im aktuellen Testbericht die Tarife PI, P1fest und die IndividualPflege + FörderPflege an. Die beste Testnote entfällt auf den dritten Pflegetarif. Die Gesamtbewertung lautet auf eine gute 2,1. Welche Leistungen das Düsseldorfer Unternehmen zu bieten hat und wie sich die Bewertungen der Verbraucherinstitute und Ratingagenturen zusammensetzen, können Sie im folgenden Artikel in Erfahrung bringen.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Gute Bewertung im aktuellen Testbericht

IndividualPflege + FörderPflege kann in der aktuellsten Finanztest Ausgabe eine gute Bewertung von 2,1 erhalten. Ein 45 Jahre alter Testkunden zahlt einen Versicherungsbeitrag in Höhe von 57 Euro monatlich. Pflege-Leistungen werden bereits ab einer Pflegestufe von 0 mit Demenz bereit gestellt. Aber auch Hilfeleistungen und weitere Unterstützungen werden im Pflegefall zur Verfügung gestellt. Die maximal möglichen Leistungen belaufen sich auf monatlich 1743 Euro ab eine Pflegestufe von III.

Jetzt vergleichen

Basis, Komfort und Premium

Es stehen drei verschiedene Leistungsvarianten im Versicherungsportfolio der Düsseldorfer Pflegeversicherung. In der Pflegezusatzversicherung in der Bezeichnung Premium erhalten Versicherungskunden eine Absicherung von monatlich 1.970 Euro im Pflegefall. Die Pflegevorsorge ermöglicht eine bedarfsgerechte Absicherung, die nicht nur im Finanztest sehr gute Beurteilungen erhalten kann. Auch hier können Sie eine passende Pflegetagegeldversicherung oder auch eine pflegezusatzversicherung abschließen, um im Pflegefall abgesichert sein zu können. Das Pflegetagegeld der gesetzlichen Pflege-Pflichtversicherung deckt nur einen Bruchteil der Kosten ab wie die Testberichte zeigen können. Mit einer privaten Pflegevorsorge können Sie sich für den Pflegefall absichern und ein hohes Pflegetagegeld

Pflege-Bahr-Tarif und Pflegeversicherungen in den Varianten 68 + 685

Um im Falle einer Pflegestufe geschützt sein zu können, wird mittlerweile auch die private Pflege gefördert. Das Vorbild bildet dabei die staatlich bezuschusste Riester-Rente. Wer eine geförderte Pflegeversicherung im Rahmen der Pflege-Bahr-Tarife abschließt, der erhält eine Förderung in Höhe von fünf Euro pro Vertrag. Detaillierte Informationen zu den aktuellen Testanalysen auf dem Gebiet Pflege-Bahr auch unter https://www.pflegeversicherung-heute.de/pflegeversicherung-bahr/.

Private Pflegezusatzversicherung in der Detailanalyse

Die Testexperten des Wirtschaftsmagazins Finanztest haben ermittelt, dass der Beitrag bereits ab eine Pflegestufe von 0 entfällt. Darüber hinaus ist eine Dynamikerhöhung möglich. Wer einer Dynamik entspricht kann die steigende Inflation ausgleichen. Von Vorteil ist auch, dass eine Hilfeleistung ohne einen Aufpreis möglich ist. Weitere Pflegeleistungen sind guter Schutz bei Pflegebedürftigkeit und 4 Wochen Leistung bei Krankenhausaufenthalt. Sonderzahlungen sind eingeschränkt, auf eine Wartezeit wird bewusst verzichtet. Gute Testurteile kann auch die DFV Deutsche Familienversicherung erzielen. Weitere Infos zur DFV.

Jetzt vergleichen

Kontakt zur Aragversicherung

ARAG SE
ARAG Platz 1, 40472 Düsseldorf
Telefon: 0211 98 700 700, Telefax: 0211 963-2850
E-Mail: servicearag.de